Einfach kann jeder. Du kannst mehr? Dann suchen wir Dich!

Linda
PERSONALREFERENTIN

Du möchtest Deine Kreativität, Leidenschaft und Expertise einbringen? Wir geben Dir die Möglichkeit dazu!

Benjamin
GESCHÄFTSFÜHRER

Du möchtest Beruf und Studium verbinden? Bei den Technologen startest du sofort voll durch!

Julia
PERSONALREFERENTIN

Du liebst es, herausfordernde Projekte zum Abschluss zu bringen? Dann bist Du hier richtig!

André
KAUFMÄNNISCHER LEITER

Hast Du offene Fragen? Ich helfe gerne weiter.

Andrea
VERWALTUNG

Functional Safety Engineer (m/w/d)

Software, Projektmanagement, Koordination, ISO 26262, ADAS, Instrument Cluster, Display

Deine Aufgaben

  • Analyse der Sicherheitsanforderungen des Kunden, Abstimmung und Angebotserstellung
  • Erstellung der Produktarchitektur in enger Kooperation mit dem Entwicklungsteam zur Umsetzung der Safety Goals und Unterstützung bei der Implementierung/Integration/Test
  • Definition des Safety Konzepts nach ISO26262 ASIL A-D
  • Koordination der Erstellung der geforderten ISO26262 Work Products
  • Enge Kooperation mit den Projektleitern, Kundenverantwortlichen und interdisziplinären Teams
  • Professionelle Kundenbetreuung durch regelmäßige Statusreports und Project Reviews
  • Sorgfältige Dokumentation des Projektfortschritts
  • in direkter Abstimmung mit dem verantwortlichen Projektmanager sowie dem Kunden
  • Sicherstellung der im Feature Rollout Plan definierten Safety Ziele, gemeinsam mit dem Product Owner und Kunden
  • Verifizierung/Freigabe von ISO26262 Produkten
  • Teilnahme an Workshops mit Kunden und Lieferanten
  • Management und Priorisierung der Bearbeitung von Fehlermeldungen und Change Requests
  • Durchführung von Aufwands- und Kostenschätzungen

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Produktentwicklung innerhalb der Automobilindustrie
  • Know-how in der Anwendung des ISO 26262-Standards
  • Erfahrung in der System-, Hardware- und Softwareentwicklung
  • Erfahrung im Bereich der Produktentwicklung für automatisiertes Fahren/ADAS oder Driver Information Products (Instrument Cluster / Displays)
  • Fundiertes Know-how im Projektmanagement
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Softwareentwicklungs- und Produktmanagementtools
  • Strukturierte, teamorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, auch unter Zeitdruck den Überblick zu behalten
  • Ausgeprägtes Kommunikationstalent
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Spaß an der Arbeit in multikulturellen Teams

Deine Perspektive

  • Arbeiten im Umfeld eines namhaften Automobilzulieferers in Karlsruhe
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiven Konditionen
  • Ein von Qualität, Wertschätzung und Flexibilität geprägtes Unternehmen
  • Persönliche Weiterentwicklung in einer innovativen Umgebung

Dein Ansprechpartner